26. Mai 2017

Reformationskonzert mit dem Canta d‘Elyseo in Köllerbach


Unter dem Motto "Kommt her und schaut die Werke des Herrn (Psalm 46,9)" findet am Freitag, 26. Mai, um 19 Uhr, ein Reformationskonzert mit dem Canta d‘Elyseo in der Martinskirche Köllerbach (Sprenger Str. 24 statt.

Canta d’Elysio ist der Abiturjahrgang 2010 des Dresdner Kreuzchores, die seit vielen Jahren regelmäßig in der Martinskirche in Köllerbach konzertieren und in diesem
Jahr eine Beitrag zum Reformationsjubiläum beisteuert.

Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird eine Spende erbeten.



Zurück