18. März 2017
Klaus Künhaupt zu einem aktuellen Thema:

Früher war alles besser


Früher war alles besser- das ist überall ein beliebter Spruch, besonders aber in der Kirche. Jesus sagt: So geht das nicht!

Früher waren die Kirchen voller und die Jugendarbeit noch erfolgreich. Früher kamen mehr Leute zur Frauenhilfe und es gab mehr ehrenamtliche Mitarbeit. Fürher war ... "Wer seine Hand an den Pflug legt und blickt zurück, der ist nicht geeingent für das Reich Gottes" sagt Jesus im Lukasevangelium. Ganz einfach und brutal. Guck nach vorne, nicht nur beim Auto fahren, sondern auch beim Pflügen. Und pflügen ist die Aufgabe der Kiche. Aufreißen, altes nach unten bringen, Platz für neues.
Hoffnung. Ideen für den Frieden. Verantwortung für Umwelt und Mitmensch. Trost in Trauer und Mitfeiern in der Freude. So viel liegt da vor uns. Und was nutzt beim Pflügen das zurück gucken "auch früher waren die Furchen gerader, die Erdschollen größer....Alles sinnlos. Nach vorne gucken, dort ist die Aufgabe.
Ich danke Jesus für diese klaren Worte. Und versuche einmal mehr, danach zu leben.



Zurück