16. Mai 2017

Goldenes Kronenkreuz verliehen: Auszeichnung für langjährige Mitarbeiterinnen in evangelischen Kindertagesstätten


Für ihren langjährigen Einsatz sind 26 Erzieherinnen des Verbundes Evangelischer Kindertageseinrichtungen im Saarland (VEKiS) ausgezeichnet worden. Diakoniepfarrer Udo Blank überreichte ihnen in einer Feierstunde am 12. Mai im Evangelischen Gemeindezentrum in Sulzbach das Goldene Kronenkreuz.

Die höchste Auszeichnung der Diakonie erhalten ehren- und hauptamtlich Mitarbeitende, die seit 25 Jahren in diakonischen Einrichtungen tätig sind.

„Pädagogische Arbeit braucht gute Räume, verbindliche Zeiten, motivierte gut qualifizierte Mitarbeiterinnen mit einer positiven Haltung und eine annehmende Atmosphäre. Das alles versuchen Sie unter schwierigsten Rahmenbedingungen jeden Tag neu zu gestalten. Dafür gebührt Ihnen außerordentlicher Dank“, sagte Blank in seiner Festansprache.

Geehrt wurden im Einzelnen:

Ulrike Axtner, Cornelia Blees und Birgit Jäger von der Kita Knappenroth Malstatt; Silvia Ballas-Klein, Claudia Herrmann und Barbara Sommer von der Kita Spiesen; Catrin Bergem, Ingeborg Sauer und Ulrike Schneider von der Kita Christianenanstalt Saarbrücken; Elisabeth Bosche und Beate Meyer von der Kita Dietrich-Bonhoeffer-Haus Dudweiler; Eugenie Busse, Kita Arche Noah Neunkirchen; Karin Dobusch von der Kita Walpershofen; Claudia Ewen, Kita Völklingen-Heidstock; Mona Hartwig vom Kinderhaus Hand in Hand Riegelsberg; Birgit Jäger, Kita Knappenroth Malstatt; Judith Kesternich-Schmitt, Kita Völklingen-Heidstock; Stefanie Krämer von der Kita Abenteuerhaus St. Wendel; Marion Kümmel-Wannenmacher, Kita Bellevue Saarbrücken; Rita Lippold von der Kita Walpershofen; Susanne Neuberger, Kita Regenbogen Am Homburg Saarbrücken; Dagmar Ries-Sonntag  und Heike Schulz von der Kita Dillingen;  Mechthild Steffan, Kinderhaus Hand in Hand Riegelsberg; Karin Sturm von der Kita Hand in Hand Neunkirchen; Helga Wagner,  Kita Flic-Flac Berschweiler und Stephanie Weber von der Kita Oberlinhaus Dudweiler.



Zurück